Ihr Sehen ist mir wichtig.

Sicca Syndrom (= Das trockene Auge)

Die Augen tränen, sind trocken oder es besteht ein Fremdkörpergefühl der Augen. Die Ursache ist eine Störung des Tränenfilms, üblicherweise als das Symptom der „trockenen Augen“ bekannt, obwohl es dabei paradoxerweise häufig zum lästigen Tränen der Augen kommt.

Den Tränenfilm bildet die Bindehaut und die Drüsen des Lidrandes. Sie ist ein durchsichtigen, fein durchblutetes Häutchen, dass die weiße Lederhaut überzieht. Neben der Benetzung der Hornhaut ist der Tränenfilm optisch wirksam. Er schützt durch keimtötetende Substanzen vor Infektionen und ernährt die nicht durchblutete Hornhaut mit Sauerstoff.

Der Tränenfilm kann u. a. durch folgende Ursachen gestört werden: Rheuma, Diabetes, Medikamenteneinnahme, häufige Bildschirmarbeit, Zugluft, Klimaanlagen, Zigarettenrauch, nachlassende Tränenproduktion, Kontaktlinsen, hormonelle Umstellung. Er muss durch die passenden Substanzen ersetzt werden.

Die Augentropfen sollten regelmäßig vorbeugend genommen werden und nicht erst beim Auftreten der Beschwerden.